Burger Immobilien: Tel. 0761 - 503 62 72
  • mail_icon

Denzlingen - Moderne Doppelhaushälfte mit toller Dachterrasse und Pultdach

Bereits verkauft! Energieausweis anzeigen

Details

Wohnungstyp: Doppelhaushälfte auf drei Etagen
Wohnfläche: 138,50 (Grundstücksgröße ca. 248 qm) m²
Bezugsfrei ab: 1.12.2016 oder nach Vereinbarung
Zimmer: 5,5 Zimmer
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Garage / Stellplatz: 1
Balkon / Terasse:

Kosten

Kaufpreis: EUR 415.000 incl. Tiefgarage
Hausgeld: EUR 65 (keine verbrauchsabh. NK enthalten)
Provision für Käufer: 3,57 % vom Kaufpreis incl. Mehrwertsteuer
Garage / Stellplatz Kaufpreis: im Kaufpreis enthalten

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 2006
Letzte Modernisierung / Sanierung: 2012
Objektzustand: bestens gepflegt
Heizungsart: Wärmepumpeanlage über Wärmetausch-Luft
Wesentliche Energieträger: Strom
Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis nach § 13 Energieeinsparverordnung
Energiebedarf: 93,26 kWh/m

Grundrisse

Erdgeschoss Grundriss anzeigen

Willkommen in Ihrem neuen Zuhause in Denzlingen!

 

Die 2006 mit durchdachtem Grundriss und in moderner, ansprechender Architektur gebaute Doppelhaushälfte  ist hochwertig und geschmackvoll ausgestattet. Das Gärtchen mit zwei Sitzplätzen ist schön angelegt und Sie haben von hier freie Sicht auf eine grüne Wiese. 
Die sonnige Dachterrasse mit Blick auf den Kaiserstuhl  lädt zum Verweilen ein.  
Das Pultdach sorgt für wenig Schräge und mit einer erhöhten Zimmerhöhe lässt sich auch das Dachgeschoß gut möblieren. 
 
In dem  großen  Wohn-/Esszimmer mit seitlichem Lichteinfall, weißen Fliesen und einem Kaminofen mit Glassichtfenster fühlt man sich gleich wie zuhause.
Sie gelangen von hier aus über zwei Terrassentüren  in den Garten.
Im I. OG befinden sich zwei Schlafzimmer und  ein größeres Bad mit Dusche, Wanne und WM-Anschluss.
Im DG befinden sichzwei weitere Schlafzimmer und ein Bad mit Dusche. Der  Keller ist mit dem privaten Tiefgaragenstellplatz verbunden, so dass Sie bequem Ihre Einkäufe verstauen können. 

 

Ausstattung:

- Wohnzimmer mit großen hellen Fliesen (120x60 cm) 
- Kaminofen mit Glassichtfenster (Orania Puris 7KW) und Edelstahlschornstein 
- Böden in den Schlafzimmern sind in massivem Buche Stab-Parkett verlegt
- Türen: Buche 
- Böden in allen Bädern, WC und Küche: Original Natursteinböden in Schiefer - Farbe:  anthrazit/grün 
- Bäder: modern weiß gefliest, hochwertige Sanitärausstattung
- Wärmepumpe Stiebel-Eltron mit kontrollierter Be- und Entlüftung (Wärme-Tauschluft) . Die Luft wird von außen angesaugt und die Wärme als Energie für Heizung- und Warmwasser genutzt. Bei kalter Jahreszeit wird mit Strom zu geheizt.  Dafür gibt es einen Spezialtarif von Badenova  mit  Vorauszahlungen für Heizung und Haushaltstrom von aktuell EUR 180,-- pro Monat. Diese verteilen  sich auf  ca. EUR 100,-- für die Heizung und ca. EUR 80,-- für den Haushaltstrom.

Lage:

Denzlingen, eine Gemeinde mit ca. 13.500 Einwohnern vor den Toren Freiburgs hat sich zur drittgrößten Gemeinde im Landkreis Emmendingen entwickelt. Die Verbindung von modernem Wohnen und dörflichem Charakter geben Denzlingen einen ganz besonderen Charme. Eine gute Infrastruktur mit sechs Kindergärten, zwei Grundschulen, Förder- Haupt- und Realschule sowie Gymnasium, sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten (über 90 Einzelhandelsgeschäfte), Ärzten und mehreren Apotheken decken den Bedarf des täglichen Lebens. 

Denzlingen verfügt über eine hervorragende Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Regelmäßige Züge und Busse bringen Sie direkt nach Freiburg, Waldkirch, Emmendingen und ins Elztal. Die Schnellstraßen B3, B294 und die Autobahn A5 sind einfach und schnell zu erreichen.
Das Objekt liegt nur wenige Gehminuten vom Schulzentrum, der Parkanlage und dem beliebten Denzlinger Schwimmbad entfernt.

Sonstiges: 
Die Doppelhaushälfte befindet sich im Teileigentum. Das Eigentümergemeinschaft besteht aus drei Mehrfamilienhäusern mit 24 Wohneinheiten, 26 Doppel- und Reihenhäuser sowie einer großen Tiefgarage mit 56 Stellplätzen. 
Die Anlage wird von der Hausverwaltung Stoll+Partner verwaltet. Im Hausgeld sind Kabelgebühren, das Niederschlagswasser, der Hausmeisterdienst für die Außen-Gemeinschaftsanlagen, der Versicherung sowie  Instandhaltungsaufwendungen und Rücklagen für die Tiefgarage neben den Verwaltergebühren enthalten.
Die laufenden Nebenkosten werden von den jeweiligen Eigentümern direkt mit dem Versorger abgerechnet.